Letzte Meldungen

Freitag 26. Mai 2017

Seit Anfang des Schuljahres 2016/2017 bietet die Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW) in Zusammenarbeit mit der Aufsichts- und Dienstleitungsdirektion Neustadt (ADD), der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, dem...


Montag 08. Mai 2017

„Schön, dass wir Sie gewonnen haben“ drückte Frau Landrätin Theresia Riedmaier an Frau Petra Reuter gewandt ihre Erleichterung darüber aus, dass am 1. Februar ein lückenloser Wechsel in der Schulleitung der BBS SÜW erfolgen...


Dienstag 02. Mai 2017

Der BIK-Kurs ist das Modellprojekt Integrationskurs für Flüchtlinge über 18 Jahre an der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße am Standort Edenkoben. Das Projekt ist organisiert in Zusammenarbeit mit Profes, Gesellschaft...


Montag 24. April 2017

Bei einem Besuch in der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße am Standort Bad Bergzabern stellte sich der Bundestagsabgeordnete Dr.Thomas Gebhard den Fragen der etwa 100 Schülerinnen und Schüler, die ihm aus vielen...


Donnerstag 30. März 2017

Alljährlich findet unter der Regie der Landesinnung Friseure und Kosmetik Saarland ein Wettbewerb der Auszubildenden und Junggesellen statt, bei dem die jungen Handwerkerinnen und Handwerker ihr Können zeigen und messen. Zwei...


Donnerstag 23. März 2017

Das nahmen die Schülerinnen und Schüler der Fachschule Altenpflege ( FS ALT 15a/b) der BBS Südliche Weinstraße wörtlich und ließen Rosen für die Gäste des Blütenfestes „regnen“.


Donnerstag 09. März 2017

(Schüler der BVJ S-Klassen, der BVJ-Klassen und der BF 1-GT der BBS Südliche Weinstraße an den Standorten in Edenkoben und Bad Bergzabern fertigten Stempelkästchen im Auftrag des bischöflichen Ordinariats in Speyer an)


Dienstag 07. März 2017

Fit für die Betriebsnachfolge


Freitag 03. März 2017

mit dem Ziel: Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin/ Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger


Mittwoch 08. Februar 2017

Dass Bildung, der Grundstein selbstbestimmter Teilhabe an der Gesellschaft und damit zukunftsweisend, Spaß machen kann, konnten die Besucher und Besucherinnen des Infotages der BBS SÜW direkt erfahren.